Reisemotiv

Gebirge



Reiseprogramme ins Gebirge:

Cusco

Cusco

Cusco – der Nabel der Welt – war das Zentrum des mächtigen Inkareiches, dem grössten Imperium auf amerikanischem Boden.

Titicacasee

Puno

Die Stadt Puno liegt 3800 m hoch am Ufer des Titicacasees, ein gewaltiger See mit einer Länge von etwa 195 km und einer maximalen Breite von 75 km.

Arequipa, Misti

Arequipa

Arequipa, die zweitgrösste Stadt Perus, in einer Höhe von 2360 m am Fuße des Vulkans Misti (5500 m) gelegen, ist als «weiße Stadt» bekannt.

Cumbemayo, Cajamarca

Cajamarca

Cajamarca in den nördlichen peruanischen Anden hat seinen Namen von der Kultur Caxamarca, die hier ihren Sitz hatte.

Laguna Barón, Cordillera Blanca

Huaraz, Cordillera Blanca

Der Gebirgszug «Cordillera Blanca» birgt eine der schönsten Hochgebirgslandschaften Perus.

Kuelap, Chachapoyas

Chachapoyas

Die Stadt Chachapoyas in den nördlichen Anden hat ihren Namen von dem Volk der Chachapoya.

Kuelap, Chachapoyas

PTW-TAR004

Chiclayo, Kuelap und Tarapoto

4 oder 5 Tage

Chiclayo, Museum «Tumbas Reales del Señor de Sipán», See Pomacochas, Festung Kuelap, Städte Chachapoyas, Levanto, Yalape und Moyobamba, das folkoristische Lamas, die Seen Laguna Azul und Lago Lindo. 

 



Reisemotive

Amazonas, Urwald

Beobachtung von Vögeln

Erholung

Fahrradtouren

Gebirge

Geschichte

Kirchen

Küste

Kultur

Meer

Museen

Schluchten
Städte

Thermalbäder

Tiere

Wandern

Wildwasserfahrt

Rundreisen

Reiseziele

Katalog

Aktuelles

Reiseberichte

Kontakt

Wer sind wir?

Impressum

 

 

Peru Travel World       
  Facebook   Unsere
Websites 
  Newsletter
Peru-Spiegel-Mail 
 
Loading