Reiseprogramm PTW-TAR002-de
Abenteuer Tarapoto

Tarapoto befindet sich im Norden Perus, wo der gebirgige Urwald in das flache Amazonasbecken übergeht. Niedliche Landschaften mit üppiger Vegetation, sein mildes Klima und die gut erhaltene Natur lassen den Besucher empfinden: es gibt es, das Paradies!


1. Tag: Ankunft in Tarapoto

Empfang am Flughafen von Tarapoto und Transport zum Puerto Palmeras Tarapoto Resort. Nachmittag ohne Programm zur freien Nutzung aller Einrichtungen des Resorts.

2. Tag: Wasserfälle Huacamaillo

Tour zu den 25 km entfernten Wasserfällen von Huacamaillo. In der Ortschaft San Pedro de Cumbaza beginnen wir einen zweistündigen Fußmarsch, der uns durch die faszinierende Huacamaillo-Schlucht führt. Die Wasserfälle bilden unzählige natürliche Jacuzzis, in denen wir das erfrischende Wasser genießen können. Rückkehr nach San Antonio de Cumbaza, wo Reben gedeihen und wir die mitgebrachte Brotzeit mit Wein begleiten können. 

3. Tag: Laguna Azul

Ausflug zur Laguna Azul. Bei Puerto López überqueren wir auf einem typischen Floß den Fluss Huallaga. Während der Fahrt nach Puerto Patos können wir gut die vielfältige Flora und Fauna des Amazonasbeckens beobachten. Nach zwei Stunden Fahrt erreichen wir eines der gastfreundlichen Dörfer des peruanischen Urwaldes, Sauce genannt, das am Ufer des Sees Laguna Azul (blauer See) liegt. Empfang im Puerto Patos Sauce Lodge. Freier Nachmittag, um die Laguna Azul zu genießen und das Dorf Sauce kennenzulernen.

4. Tag: Lago Lindo

Der Morgen ist frei für individuelle Aktivitäten am See. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem See, Besuch der Ansiedlung Dos de Mayo. Bei Tucuna am Südufer beginnen wir eine zwanzigminütige Wanderung durch den Dschungel bis zum See Lago Lindo. Mit Ruderbooten können Sie den See befahren und Flora und Fauna in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. 

5. Tag: Lamas

Rückfahrt nach Tarapoto. Am Nachmittag Tour zur 30 km entfernten Stadt Lamas, der folkloristischen Hauptstadt des Departaments von San Martín, mit Besuch des Volkskunstmuseums und den Kunsthandwerksläden der Eingeborenensiedlung Wayku. Rückkehr nach Tarapoto.

6. Tag: Wasserfall Ahuashiyaku

Tour zu den 14 km entfernten Wasserfällen von Ahuashiyaku an der Straße nach Yurimaguas. Erfrischendes Bad und Rückkehr ins Resort. Nachmittag ohne Programm, freie Benutzung der Installationen des Resorts.

7. Tag: Abschied von Tarapoto

Vormittag ohne Programm, freie Benutzung der Installationen des Resorts. Transfer zum Flughafen.

 

 

Reiseziele in Peru

Arequipa

Cajamarca
Chachapoyas

Chiclayo, Trujillo

Cusco

Huaraz

Iquitos

Lima

Manu

Pacaya-Samiria

Paracas, Ica, Nasca

Puno

Selva Central

Strand im Norden

Tambopata

Tarapoto

Rundreisen

Reisemotive

Katalog

Aktuelles

Reiseberichte

Kontakt

Wer sind wir?

Impressum

 

 

Peru Travel World       
  Facebook   Unsere
Websites 
  Newsletter
Peru-Spiegel-Mail 
 
Loading